PS5: Alle Infos zur Konsole, Preis, Release und Games

Sony veröffentlicht Neuigkeiten zur PS5. Völlig neues Design, dazu kommen erste Aussagen in Sachen Release-Datum und Preis der Playstation 5. Ein Amazon-Fehler gibt die ersten Preise vor

Statt wie bisher schwarz, wird die neue Playstation 5 weiß sein. Auch die Wireless-Controller sind in dieser Optik gehalten. Ebenfalls vorgestellt und in weiß gehalten wurden ein Pulse-3D-Wireless-Headset, eine MediaRemote Fernbedienung, eine Charging-Station für den Dualsense-Controller sowie eine HD-Kamera.

Die Konsole

AMD Prozessor mit Ryzen-Chip der dritten Generation mit acht Rechenkernen, der im 7-Nanometer-Verfahren gefertigt wird und eine Taktfrequenz von 3,5 Gigahertz (GHz) leistet.

Die Grafikeinheit ist ebenfalls von AMD, Leistungswert von 10,28 Teraflops (Floating Point Operations Per Second“ – die Angabe beschreibt, wie viele Berechnungen ein Prozessor pro Sekunde erledigt). Es wird bestätigt, dass

die PS5 Spiele bei 4K-Auflösung optional eine Bildwiederholrate von 120 Hertz (Hz) wiedergibt – sofern der Fernseher diese Technik unterstützt. Außerdem gebe das Gerät Games mit einer Auflösung von bis zu 8K wieder.

825 Gigabyte große SSD-Speicher .Während die PlayStation 4 für das Laden einer Datenmenge von 1 Gigabyte (GB) circa 20 Sekunden benötigt, schafft der Nachfolger laut Cerny 2 GB binnen 0,27 Sekunden

Der Controller

Der DualSense Controller. Deutliche Unterschiede zum Vorgänger , der Konzern hat das Design grundlegend verändert. Statt auf eine einfarbige Optik setzt man beim DualSense-Controller auf eine interessante Schwarz-Weiß-Mixtur . Sony verbaut eine neue Vibrationseinheit, die spürbar stärker vibriert.

Preis & Release

Die Preise für die beiden PS5-Varianten sowie für die Peripherie ließ Sony offen, ebenso nannte der Hersteller keinen exakten Termin: Weiterhin spricht das Unternehmen von „Ende 2020“ als Veröffentlichungszeitraum.

Amazon Frankreich ist allerdings ein Patzer passiert, denn ein Eintrag auf der Webseite amazon.fr zeigte für eine kurze Zeit sowohl den Preis als auch das Verkaufsdatum der Konsole. Demnach würde die PS5 am 20. November in den Verkauf gehen und 499 Euro kosten. Unrealistisch ist beides nicht. Der Preis liegt in dem Bereich, der in einer Umfrage für Käufer in Ordnung wäre. Der Eintrag ist inzwischen wieder entfernt worden. Mit dem angegebenen Verkaufsstart würde die Konsole passend zum Black Friday auf den Markt kommen.

Vermutlich wird es beim nächsten PS5 Event ein Update in Sachen Preis und Release geben

Angegündigte Games

  • Grand Theft Auto 5
  • SpiderMan Miles Morales
  • Gran Tourismo 7
  • Ratchet Clank Rift Apart
  • Project Athia
  • Stray
  • Eternal
  • Sackboy – A Big Adventure
  • Destruction Allstars
  • Kena Bridge of Spirit
  • Goodbye Volcano High
  • Oddworld Soulstorm
  • Ghostwire Tokyo
  • Jet – The Far Shore
  • Godfall
  • Solar Ash
  • Hitman 3
  • Astro’s Playroom
  • Little Devil Inside
  • NBA 2K21
  • Bugsnax
  • Deathloop
  • Demon’s Souls Remake
  • Resident Evil Village
  • Pragmata
  • Horizon Forbidden West

Abwärtskompatibilität

Wer eine umfangreiche PS4-Spielesammlung besitzt, ist zum Start der PlayStation 5 bereits bestens versorgt. Auf der Konsole sollen sich schon zum Start nahezu alle Top-Games (circa 100 laut Cerney) des Vorgängers abspielen lassen. PSone-, PS2- und PS3-Spiele laufen hingegen nicht auf der neuen PlayStation. Jim Ryan zufolge führt man Spielstände sowie Freundeslisten plattformübergreifend zusammen. Das heißt, dass Sie auf der PS5 mit PS4-Spielern online zocken und kommunizieren. Offenbar eine Maßnahme, um Gamern den Wechsel zur neuen Hardware zu erleichtern und die mit der PS4 erfolgreich aufgebaute Community nicht auseinanderzureißen. Mark Cerny deutete entsprechend an, dass der Übergang zwischen PS4 und PS5 sehr sanft erfolge. Interessant auch: PS4-Games lassen sich auf die SSD der neuen Konsole schaufeln – und von dort starten. Alternativ lässt sich aber auch eine herkömmliche externe USB-Festplatte für die Nutzung von PlayStation-4-Spielen verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.